Die Uhrenindustie live und unverfälscht

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Alles über Schmuck
     Alles über Uhren

* Links
     Boote Uhren Luxus
     Uhrenbörse

* Letztes Feedback






Was ist los mit SWATCH?

Kleine billige Uhren aus Kunststoff? Klar SWATCH, aber weit gefehlt, denn dass die Swatch Group zahlriche Marken unter einem Namen verbirgt ist den Wenigsten bekannt.

Omega, Longines, Glashütte Original um nur einige davon zu nennen. Doch diese Markengewalt setzt Juweliere in Deutschland vor ein großeß Problem. Den Druck welchen diese Gruppe auf die einzelnen Juweliere ausübt ist enorm. Die Platzierung in den Fenstern, Katalogen und auch der Ladenbau des Einzelhändlers wird inzwischen durch diesen Konzern diktiert. Übrigens genauso wie auch der Preis der Uhren. Sicherlich ist es eine unverbindliche Preisempfehlung, doch sind die Spielräume sehr gering gesetzt und es wird bei Missachtung dieser auch offen mit dem Entzug der Marke gedroht.

Diese Marktposition zu sichern ist scheinbar eines der Kernthemen. So hat Swatch einen der führenden Uhrwerkehersteller ETA angewiesen mit mit wichtigen Werksbestandteilen nur noch Hauseigene Marken zu beliefern. Das führte dazu, dass andere konkurrenz Marken nun eigene Uhrwerke produzieren müssen und somit in Preislagen gezwungen werden, in welchen sie bislang nie zuhause waren.

Traut man dem brancheninternen Flurfunk geht Swatch nun einen gewaltigen Schritt weiter und sucht einen weit verzweigten Filialisten, der sein Unternehmen verkauft um dort ein eigenes Konzept zu realisieren. Damit würden in diesen Geschäften lediglich die Uhrmarken der Swatch Group angeboten und den bisherigen Geschäftspartnern die Ware entzogen.

Sollte dies nun wirklich eintreffen darf man davon ausgehen, dass sich die Landschaft im Juweliereinzelhandel drastisch verändert. Dass sich bisher das Kartellamt für deise Machenschaften offenbar nicht interessiert, ist eigentlich verwunderlich.

Allerdings ist dieser Eintrag auch nur eine persönliche Meinung und basiert auf Vermutungen also....

So what?!

25.9.14 18:45
 
Letzte Einträge: Neuer Uhrenblog?


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung